Fachassistent/in für die automatisierte Lohnabrechnung (Teilzeit)

Wir sind ein Softwarehersteller aus dem Münsterland und bieten unseren Kunden unter anderem die Vorbereitung der Lohnabrechnung an. Das bedeutet, unsere Kunden (hauptsächlich Bauhaupt-/Baunebengewerbe) lassen sich die Lohnarten bereits in unserer Software OptiControl aufbereiten, bevor die Lohnabrechnung über ein Lohnabrechnungssystem (oder dem Steuerberater) erstellt wird. Rahmenbedingungen zu Überstundenzuschläge, Zulagen, Reisekosten, Auslöse etc. werden anhand einer Grafik gemeinsam mit dem Kunden erarbeitet.

Bei dieser Tätigkeit, die bei ca. 30 - 50 Kunden pro Jahr bei uns anfällt, suchen wir Unterstützung. In einer Art Ablaufdiagramm werden die Abhängigkeiten von Uhrzeiten und Ortsangaben berücksichtigt und in unserer eigenen Software eingerichtet.

Ihre Eigenschaften/Fertigkeiten:

·         Analytisches Denkvermögen und eine hohe Zahlenaffinität

·         Genauigkeit und Gewissenhaftigkeit

·         Erfahrungen in der Lohnbuchhaltung sind wünschenswert

·         Erfahrungen in der Branche Bau sind ebenfalls wünschenswert

·         Motivation und Engagement

Der Arbeitsplatz ist als Halbtagsstelle mit 20 Wochenstunden angesetzt. Die Arbeitszeit kann sowohl am Vormittag wie auch am Nachmittag verrichtet werden. Gerne auch mit Berufserfahrungen aus einem Steuerberaterbüro. Quereinsteigern stehen wir ebenfalls offen gegenüber.