Zutrittskontrolle

Ob für die eigenen Mitarbeiter, Fremdfirmenmitarbeiter, Dienstleister, Lieferanten, Besucher oder Kunden – die Kontrolle von Ein- und Ausgängen sowie aller wichtiger Türen und Tore ist heutzutage ein wichtiger Baustein geworden.

Mit der Zutrittskontrolle kann ein Unternehmen festlegen, wer das Gelände oder Gebäude betreten darf. Dadurch werden Türen, Tore oder Schranken elektronisch gesichert. Eine Übersicht zeigt dem Unternehmen an wer und wann Zutritt zu den jeweiligen Gebäuden, Toren oder Schranken hat. Sobald ein Transponder verloren geht, kann dieser direkt gesperrt werden.

 

Vorteile:

  •  Teure und komplizierte Schlüsselsysteme entfallen
  •  Zutritt von unberechtigten Personen ist ausgeschlossen

Bild